Berührend & Faszinierend
Hinterlasse einen Kommentar

Ein LichtBlick in eine LebensWerte Zukunft

Dieser inspirierende Text hat mich heute morgen auf Facebook gefunden und er ist es wirklich wert, weiterverbreitet zu werden. Bitte überlege dir, wie du zumindest etwas davon umsetzen könntest – und dann auch tun. Wir müssen kreativ alle unsere Möglichkeiten einsetzen, jeden Tag. Hier gibts viele gute, praktische Ideen, die alle realistisch sind.

Von Manuela Mang

Viele jammern, bedauern, hetzen über das kranke System, in dem wir leben….
Doch wird uns das auf Dauer wirklich weiterbringen?
Warum nicht mal etwas anderes wagen?

Systemkritsch, ohja, das bin ich auch, aber in der Kritik haften zu bleiben, hilft genausowenig wie den Kopf in den Sand zu stecken und NICHTS zu tun.

Neue Systeme unterstützen und nähren, damit sie reifen und sich entfalten können…
Finanzsystem, Wirtschaftssystem, Schulsystem…so viele Visionäre, Umdenker, Bewusste sind schon dabei, lebenswertere Systeme aufzubauen. Menschen die bereit sind, mit ihren Gaben der Gesellschaft zu dienen. Leicht wird es ihnen allen nicht immer gemacht, doch woraus besteht letztendlich ein bestehendes System, wer nährt es, hält es aufrecht? Das sind WIR und WIR haben mit unserer Kreativität mehr Macht etwas zu wandeln, wie so mancher es glaubt.

Wie sieht für Dich ein lebenswertes System aus?

ein paar Beispiele?
Wirtschaftsystem
Welche Firmen unterstütze ich mit meinem Geld?
Wo, was und wie kaufe ich ein?
Wer entscheidet, mit was ich mich nähre?
Wie gehe ich mit den materiellen Dingen um, die mir gehören?

Schulsystem

Das unser Schulsystem veraltert ist, wissen mittlerweile recht viele.
Es gibt aber schon viele Menschen, die sich auf die Beine stellen und neue Schulen gründen.
Sie brauchen gute Netzwerke, Menschen die ihre Ideen verbreiten, weitererzählen, mithelfen, anpacken und sich einbringen und vorallem, Eltern, die bewusst genug sind Schulen nicht als Betreuungsform und notwendiges Übel sondern als wertvollen Lebens- und Erfahrungsraum für ihre Kinder zu sehen, in denen auch das Einbringen der Eltern gefragt ist und geschätzt wird.
Wo kann ich mich hier einbringen mit meinen Gaben und Fähigkeiten?
Wo kann ich Ideen teilen?
Wo kann ich mit anpacken?
Wie kann ich fördern und unterstützen?

Finanzsystem

Mittlerweile gibt es auch schon Menschen, die neue Banken gründen und dem Geld wieder sinnvoll seinen Wert zurückgeben.
Wo bringe ich mein Geld hin?
Wo investiere ich?
Wo lege ich an?

Gesellschaft

Viele sagen, dass es nicht besser wird in der Zukunft mit den Menschen.
Doch wer ist denn unsere zukünftige Gesellschaft. Das sind WIR und unsere Kinder und Kindeskinder…
Wie gut sorge ich für mich? (Körper, Geist, Seele)
Welche Werte lebe ich meinen Kindern vor?
Mit welchem Bewusstsein schicke ich meine Kinder ins Leben?
Wie kann ich meine Kinder in ihrem Sein stärken?
Wie kann ich Menschen stärken, unterstützen, die auf dem Weg sind etwas zu bewegen?

Lieber bewußte Mensch, wenn Du wirklich einen Wandel möchtest, dann tu auch etwas dafür.
Bring Dich ein mit Deinen Gaben und Fähigkeiten!
Lebe ein bewusstes Alltagsleben!
Jeder kleine Schritt ist wertvoller als gar nichts zu tun…
Oft sind es gerade die kleinen Dinge, die einen Unterschied machen und den Weg in eine lebenswerte Zukunft bereiten!

Welche Schritte setzt Du?

 

Jeder kleine Schritt ist wertvoller, als gar nichts zu tun.
Manula Mang

 

Om Mani Padme Hum 💚

Om Mani Padme Hum 💚

Diesen Beitrag so viel als möglich weiterposten .. Danke!

© 10/2016 Manuela Mang von Ella Natur Art   Facebook Seiten: Ella Natur Art und Seelenlichtblicke

Foto credit: Free – Creative Commons Zero von Unsplash
Fotocredit Fun Frog: Shutterstock – © Julien Tromeur

Melde dich für den allgemeinen „NEWSLETTER“ an (rechts oben auf der Artikelseite). Du bekommst exclusive Blogartikel, Podcasts & Meditationen nur für Abonennten. Kostenlos. Keine Weitergabe an Dritte. Jederzeit abbestellbar.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Berührend & Faszinierend

von

“Ich hole Menschen dort ab, wo sie sich emotional und mental gerade befinden. Ich will keine Illusionen nähren und am Ende nur ein weiterer Teil der Selbstoptimierungs- und ErleuchtungsMaschinerie sein, die nie liefern kann was sie verspricht. Mein Wunsch ist es, dich die Energien und Impulse der Geistigen Welten in deinem Körper spüren zu lassen. Ziel ist, dich erfahren zu lassen, dass dieser Körper mit all seinen Gefühlen und Emotionen total o.k. ist und darüber hinaus noch viel viel mehr. Ich lebe eine moderne Spiritualität und meine Gurus sind nicht im Himalaya zu finden. Meine Meisterin ist mein Höchstes Selbst und die Wesen der Geistigen Welten, welche mich schon seit Urzeiten begleiten.”

Was meinst du dazu? Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s