Jahr: 2016

Der Flügelschlag des Schmetterlings

Kryon durch Lee Carroll in Newport, California am 4.12.2016 Englische Originalaufzeichnung unter http://www.kryon.com Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle Seid gegrüsst ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. Einige von euch sind überzeugt, dass der Mann hier im Stuhl einfach nur sein höheres Selbst channelt. Doch es ist viel mehr. Trotzdem wurde während all dieser Jahre nie versucht, dies zu beweisen. Der Grund dafür ist, dass ihr die freie Wahl habt… ihr habt die freie Wahl! Vom Grössten bis zum Kleinsten gehört diese euch und Spirit kann sie nicht beeinflussen. Was Spirit für euch und mit euch tut, ist eine Antwort auf das, was ihr geschehen lässt. Ich möchte, dass ihr einen Moment innehaltet und euch erlaubt, die Begleitung zu spüren, die für euch hier ist. Lieber Mensch, dehnt es euren Glauben aus, zu denken, dass hier Wesen sind, die ausserhalb von dem sind, woran ihr glaubt? Sogar die Physik, über die hier gesprochen wurde, hat vielleicht eine Art Bewusstsein. Vielleicht wisst ihr ja nicht alles. Die Box, in der sich die meisten …

Gutes Neues Jahr

Tja, da sind wir wieder. Neujahr bläst ums Eck. Zurückschauen und nach vorn .. dein Jahr noch einmal rekapitulieren, das Unwesentliche verabschieden und die Schätze integrieren. Was wirst du mit dem nächsten Jahr deines Lebens anfangen? Nutze diese Zeit, um Rückschau auf das vergangene Jahr zu halten und spüre täglich in dich rein. Höre die Stimme deines Herzens, sei ehrlich zu dir selbst und richte dich auf die Klarheit aus, die sich dir in dieser Zeit zeigen wird. Gehe in die Stille und frage dich selbst, was sich in diesem Jahr alles verändert hat. Im Innen wie im Aussen. Was hast du gelernt? Was hast du losgelassen? Welche Erkenntnisse haben sich dir gezeigt? Wo gibt es noch unerlöste Baustellen? Welche Situationen waren für dich ein Wendepunkt? Welchen Weg zeigt dir dein Herz? Was soll sich noch ändern? Was braucht noch Heilung in dir? Am 31. Dezember beenden wir das Jahr 2016, ein 9er Jahr, Beendung eines Zyklus und wie fast alle 9er Jahre, ein schwieriges. 2017 steht unter der 1. Es ist der Beginn eines …

Das Kind in dir muss eine Heimat finden

Video. Veit Lindau im Gespräch mit Stefanie Stahl Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. Doch auch die erfahrenen Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unbewusst unser gesamtes Beziehungsleben. Erfolgsautorin Stefanie Stahl hat einen neuen, wirksamen Ansatz zur Arbeit mit dem »inneren Kind« entwickelt: Wenn wir Freundschaft mit ihm schließen, bieten sich erstaunliche Möglichkeiten, Konflikte zu lösen, Beziehungen glücklicher zu gestalten und auf (fast) jedes Problem eine Antwort zu finden. Zum Buch: http://amzn.to/2hGvAnb   Foto credit Titelbild: © Luis Louro – Shutterstock/com Melde dich  für den allgemeinen „NEWSLETTER“ an (rechts oben auf der Artikelseite). Du bekommst exclusive Blogartikel, Podcasts & Meditationen nur für Abonennten. Kostenlos. Keine Weitergabe an Dritte. Jederzeit abbestellbar.  

Den Zug von seiner Last befreien

Kryon durch Lee Carroll in Sydney, Australien am 13.10.2016 Englische Originalaufzeichnung unter http://www.kryon.com Private Übersetzung ab Audio – Aufnahme von Susanne Finsterle.Seid gegrüsst ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. Und wieder tritt mein Partner beiseite, sodass die reine Energie von der anderen Seite des Schleiers durchkommen kann. Doch es ist nicht das, was ihr erwartet. Ihr erwartet Botschaften in eurer Sprache, die ihr dann versteht oder auch nicht, sie später analysiert oder gar aufschreibt. Doch was wirklich durchkommt, ist phänomenal. Eure Erlaubnis für diesen Prozess hier ermöglicht das Einfliessen einer grossen Menge von dem, was ihr für Energie haltet. ‚Energie‘ ist ein sehr verfängliches Wort, denn es kann für so viele Leute sehr Unterschiedliches bedeuten. Dabei ist es nicht wirklich Energie – es ist vielmehr Wahrheit, Liebe, Mitgefühl, Dankbarkeit…so vieles. Es ist das kostbare Zusammenkommen der Familie, das „durch den Schleier kommen“, was jetzt gerade stattfindet. Und der Mensch wird gebeten, das zu sehen, was er kann, und zu erkennen und zu fühlen, was auch immer für ihn von Bedeutung ist.Die alte Seele …

Erweiterte Wahrheit – Neue Dualität

Kryon durch Lee Carroll in Brisbane, Australien am 9.10.2016 Englische Originalaufzeichnung unter http://www.kryon.com Private Übersetzung ab Audio – Aufnahme von Susanne Finsterle Seid gegrüsst ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. Habt ihr euch je gefragt, ob die Schöpferquelle weiss, was Lachen bedeutet? Ich sage euch etwas: Lachen, Freude und Feiern sind reinste Formen der Liebe, die durch den Schleier gehen. Wenn die Menschen den ganzen Tag lachen könnten, würden sie länger leben. Chemisch gesehen ist Lachen heilbringend. Und Gott ist ein fröhlicher, wunderbarer, wohlwollender, herrlicher und liebender Gott. Wenn ihr beim Meditieren ein Lächeln auf dem Gesicht habt, würde euch das helfen, denn das Lächeln drückt aus: „Ich bin zufrieden und glücklich mit meiner Situation und wer ich bin.“ Denn sehr oft zeigt sich die Meditation auf eine ernstere Art, doch das Lächeln vertreibt dies alles und sagt: „Was für eine wunderbare Sache, dass ich so kommunizieren kann.“ Lächeln kann helfen. Einige strecken ihre Arme aus und spüren die Energie. Lächeln kann helfen, denn die Energie erwidert dieses Gefühl. Ihr bekommt eine Rückmeldung, …

Die Akasha-Wunde heilen

Kryon durch Lee Carroll in Melbourne, Australien am 11.10.2016 Englische Originalaufzeichnung unter http://www.kryon.com Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle   Seid gegrüsst ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. Da ist so viel Ehre für euch, mehr als ihr glauben könnt…so viel Ehre von dem, den ihr Spirit oder den Schöpfer aller Dinge nennt. Er betrachtet euch, kennt euer Inneres, kennt eure Leben und was ihr durchgemacht habt, gerade jetzt ist so viel Ehre für euch da. Ihr habt euch selbst ‚alte Seelen‘ genannt und viele von euch Zuhörern sind das auch. Ihr habt  etwas gemeinsam und darüber wollen wir heute sprechen. Doch wir wollen dies auf eine etwas andere Art tun und es ist schwierig, nur schon zu wissen, wo wir beginnen sollen. Auf diesem Planeten geht ein sehr realer Wandel vor sich. Ihr seht das in euren Nachrichten und überall um euch herum. Die Dinge verändern sich. Sogar das Wetter – wir sagten euch, es kommt nach Plan – ist ein Zyklus des Planeten, der gerade jetzt früher als vorgesehen auf …

Die Zärtlichkeit der Seelen

Ursprünglich veröffentlicht auf Ronald Engert's Logbuch:
Sex ohne Seele ist Missbrauch. Sex ist für mich kein Ziel an sich. Sex ist für mich immer nur die Begleiterscheinung einer seelischen Berührung, die aber erstmal gegeben sein muss. Wir machen Sex ohne seelische Nähe und sind hinterher frustriert. Ich möchte diese seelische Berührung. Und ich mache im Kleinen die Erfahrung, dass dann ganz automatisch die angemessene körperliche Berührung geschieht, von selbst, ohne das zu beabsichtigen. Ich möchte diese absichtslose körperliche Berührung und Sexualität erleben. Danach sehne ich mich schon viele Jahre. Es gibt eine Frau in meinem Leben, da passieren manchmal diese spontanen Umarmungen, wenn uns unsere Seelen nahegekommen sind. Da kann ich manchmal wirklich spüren: jetzt sind wir uns nahe, wirklich nahe. Da stimmt die körperliche Nähe mit der seelischen Nähe überein. Und ich kann es spüren, wenn ich diese Frau lüstern berühre und nur saufen will. Ich mache das manchmal, unbeabsichtigt, aber nicht absichtslos im heiligen Sinne, sondern aus dem kranken Muster heraus, das noch in mir sitzt. Das fühlt sich dann…

Ein LichtBlick in eine LebensWerte Zukunft

Dieser inspirierende Text hat mich heute morgen auf Facebook gefunden und er ist es wirklich wert, weiterverbreitet zu werden. Bitte überlege dir, wie du zumindest etwas davon umsetzen könntest – und dann auch tun. Wir müssen kreativ alle unsere Möglichkeiten einsetzen, jeden Tag. Hier gibts viele gute, praktische Ideen, die alle realistisch sind. Von Manuela Mang Viele jammern, bedauern, hetzen über das kranke System, in dem wir leben…. Doch wird uns das auf Dauer wirklich weiterbringen? Warum nicht mal etwas anderes wagen? Systemkritsch, ohja, das bin ich auch, aber in der Kritik haften zu bleiben, hilft genausowenig wie den Kopf in den Sand zu stecken und NICHTS zu tun. Neue Systeme unterstützen und nähren, damit sie reifen und sich entfalten können… Finanzsystem, Wirtschaftssystem, Schulsystem…so viele Visionäre, Umdenker, Bewusste sind schon dabei, lebenswertere Systeme aufzubauen. Menschen die bereit sind, mit ihren Gaben der Gesellschaft zu dienen. Leicht wird es ihnen allen nicht immer gemacht, doch woraus besteht letztendlich ein bestehendes System, wer nährt es, hält es aufrecht? Das sind WIR und WIR haben mit unserer Kreativität …

Du bist Viele

Video von Artho Wittemann Ein interessantes Video zum Thema Innere Personen – Innere Anteile. Es ist beinahe unmöglich sich weiterzuentwickeln, wenn wir nicht die inneren Persönlichkeitsanteile kennenlernen, die in uns wirken. Die Arbeit mit den Inneren Personen oder Persönlichkeitsanteilen
 ist designt für die Entwicklung und Reifung eines Präsenten Selbst, basierend auf der Prämisse, dass wir nicht eine einheitliche Persönlichkeit sind, sondern aus vielen unterschiedlichen Inneren Personen oder Anteilen bestehen. Mehr Information zum Thema „Wer bin ich wirklich tief im Innersten“ findest du auch auf meiner Webseite.     Foto credit: young woman holding happy mask – Shutterstock- © Lisa A Melde dich  für den allgemeinen „NEWSLETTER“ an (rechts oben auf der Artikelseite). Du bekommst exclusive Blogartikel, Podcasts & Meditationen nur für Abonennten. Kostenlos. Keine Weitergabe an Dritte. Jederzeit abbestellbar.

Ich hätte so gerne eine Beziehung

ist eines der populärsten Themen unserer Zeit und taucht häufiger in meiner Praxis auf als jedes andere Anliegen. Eine funktionierende Beziehung zu finden ist für viele Menschen heutzutage von brennender Bedeutung und beansprucht viel Raum und Energie in ihrem Leben. Wir sprechen hier von intimen Partnerschaften, einer sexuellen Beziehung – denn „Beziehungen“ knüpfen wir mit vielen Menschen, Tieren, Dingen, Wesen usw. Für diesen Wunsch gibt es leider keine einfache Lösung, schon gar keine, die für jeden zutrifft. Die Lösungsangebote und Tipps die von den diversen Frauenzeitschriften mal so schnell angeboten werden, sind nicht mal das Papier wert auf dem sie geschrieben werden – und siehe da, neuerdings widmen sich auch Männermagazine dem Thema. Auch die diversen Paartherapeuten haben vieles im Angebotskoffer, angefangen von „normaler Beratung“ bis hin zum Tantra. Zum Leidwesen der Betroffenen hilft das Riesenangebot meistens nicht wirklich, um mit ihrer Verzweiflung darüber, keine Beziehung zu haben zurechtzukommen, zum Ausdruck bringen und letztendlich wirklich heilen zu können. Jeder Mensch hat seine eigene Geschichte, Blockaden, Muster, Prägungen, Programme, Konditionierungen, Einstellungen, Eigenschaften, Familienmatrix, Karma, Seelenalter, Inkarnationsauftrag …

Verkehrt gelebte Spiritualität

Da bin ich mal wieder 😀. Der Sommer ist so gut wie vorbei und ich hoffe, ihr habt euch alle gut erholt und viel Sonne getankt, damit ihr jetzt mit frischem Elan in das prächtige Farbenspiel des Herbstes eintauchen könnt. Ich liebe diese Jahreszeit, nicht mehr so heiß, wunderschöne Landschaft, tiefblauer Himmel, köstliches Essen .. Nach diesem anstrengenden Halbjahr war ich so erschöpft, dass ich mich im August total zurück gezogen habe, um einigermaßen meine Batterien wieder aufladen zu können. Ich habe mich um nichts gekümmert, rein gar nichts 😀 – well, die Küchenschränke sind aussortiert und geputzt worden. Hat richtig gut getan, so einfache körperliche Arbeit, ohne viel zu denken. Aber die geplanten Blogartikel sind nicht geschrieben worden – wollte endlich welche im Voraus schreiben, damit ich nicht immer so in Zeitdruck komme. Na ja, mein guter Plan hat sich wieder einmal in die 5. Dimension verschtschüßt – und das ohne meine Erlaubnis 😉. Aber, ich habe es geschafft mit meiner besten Freundin für ein paar Tage nach Pöllau zu fahren, einem wirklich schönen …

Traumaheilung durch Radikale Erlaubnis

Buchtipp „Traumaheilung durch Radikale Erlaubnis – Mein Leben mit Trauma“ von Mike Hellwig Das brandneue Buch von Mike Hellwig ist sehr empfehlenswert, informativ und sehr berührend! (Mike Hellwig lebt in Hamburg und arbeitet als systemischer Therapeut, Seminarleiter und erfolgreicher Buchautor. Seit 2005 entwickelt er seinen eigenen therapeutischen Ansatz, die Radikale Erlaubnis, und gibt seitdem Seminare und Ausbildungen in seiner Methode.) Den Weg aus der toxischen Scham, die jedes Trauma hinterläßt, hat Mike Hellwig in jahrzehntelanger Erforschung gesucht, die Essenz seiner Arbeit legt er nun in diesem Buch vor: Die Radikale Erlaubnis für alles, was in uns ist. Der erfahrene Therapeut und Autor spricht in diesem Buch auch offen über seine eigene, von schwerem Kindheitstrauma geprägten Geschichte und zeigt auf, wie die bewusste Wiedererfahrung unseres Traumas zu einer Aussöhnung in der tiefsten Tiefe mit uns selbst führt. „Das, was wir vor der bewussten Wiederbegegnung mit unserem Trauma unbedingt verborgen halten mussten, was niemand von uns je wissen durfte, das bringen wir 
hervor — und das heilt uns!“ Quelle: Amazon  – Buch anschauen Titelbild: love in winter …