Berührend & Faszinierend
Kommentare 4

Gutes Neues Jahr!

Ich weiß nicht, wie es dir jetzt, am Ende dieses Jahres geht. Meine Tage vergehen manchmal so schnell. Eine Woche ist so schnell vorbei. Auch ein Monat. Da besteht leicht die Gefahr, einfach so weiter, weiter, weiter…Deshalb schätze ich die Tage der Jahreswende sehr. Ich nutze sie als Chance,  innezuhalten und mir diese Fragen zu stellen:

Was für ein Jahr war das für mich?
Wie viele Stunden war ich wirklich präsent?
Habe ich diese 365 Tage im Einklang mit meinen wahren Werten gelebt?
Habe ich diese 365 Tage soviel als möglich mein wahres Selbst gelebt?
Was wurde aus den wichtigen Vorhaben, die ich mir 2015 aufgeschrieben habe?

Vielleicht liegt es am Älterwerden. Ich bemerke, ich gehe verständnisvoller und gleichzeitig strenger mit mir ins Gericht. Ich verzeihe mir meine Fehler schneller. Bin mehr in Frieden mit meinen menschlichen Macken und Neurosen. Doch gleichzeitig möchte ich noch ehrlicher mit mir werden und sein. Ich möchte mir nicht einreden, dass etwas gut ist, wenn dem nicht der Fall ist. Ich möchte so ehrlich und schonungslos auf die Diskrepanz zwischen dem, was ich weiß und dem, was ich davon tatsächlich lebe, schauen. Dieses Gefühl in mir, einfach meine Wahrheit zu sprechen, egal was der Rest der Welt darüber denkt, wird immer stärker.

Älterwerden bedeutet auch, dass ich nicht mehr so viel Zeit vergeuden möchte mit Dingen und Menschen, die mir nicht wirklich etwas bedeuten. Noch mehr aussieben, loslassen, kritischer beobachten, noch achtsamer und einfühlsamer für meine eigenen Bedürfnisse werden, sowie für die Bedürfnisse der Menschen, die mir wirklich wichtig sind.

Ich wünsche mir und dir viel Kraft und ganz viel Herz für die sicher nicht nachlassenden Herausforderungen in 2016. Dass wir weiterhin Mut schöpfen aus dem Großen Ganzen, auf unserem eingeschlagenen Weg bleiben, auch wenn’s manchmal schwerfällt, oder den Weg korrigieren, wenn’s nicht der Richtige ist, und so täglich auf unserer Matte der Achtsamkeit erscheinen.

Und last but not least möchte ich DIR aus ganzem Herzen danken für deine Zeit, den Austausch, die Aufmerksamkeit, die du mir und meinem Blog im letzten Jahr geschenkt hast. DANKE! 💚

Ich wünsche euch allen ein wirklich gutes Neues Jahr, Gesundheit, Friede, Liebe und alles was jeder braucht, um seinen/ihren Weg freudvoller gehen zu können.

Mit ganz viel Liebe, Renate

Copyright © 2011 – 2015, Renate Hechenberger. All Rights Reserved. Bitte Beiträge NICHT kopieren. Du kannst aber gerne einen Blogbeitrag von mir verlinken oder ein Zitat aus einem meiner Blogbeiträge mit meinem Namen und einem Link zu meiner Webseite einbinden. Danke.

Bildquelle: Shutterstock

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Berührend & Faszinierend
Getaggt mit:

von

Ich bin Renate, Inhaberin von myHeart, Spirituelle Lehrerin & Expertin für alles Energetische und Bloggerin. Ich schreibe vor allem über weibliche und erlebbare Spiritualität, Bewusstseinsentwicklung, bewusste Beziehung, die Innere Personen Dynamik - und was immer sonst noch mich bewegt. Ich gehöre keiner bestimmten Religion oder bekannten Tradition an.

4 Kommentare

  1. Liebe Renate, ich lese gerne bei dir und freue mich auf Alles, was da kommen mag. Ich wünsche dir auch alles Liebe und Gesundheit für das neue Jahr. Auf bald…
    Sonnige Grüsse Erika

    Gefällt 1 Person

  2. RoMana sagt

    Liebste Renate,
    Mir geht es ziehmlich ähnlich beim Älter- und Weiserwerden 🙂

    Auch ich wünsche mir und dir viel Kraft und ganz viel Herz für die sicher nicht nachlassenden Herausforderungen in 2016. Dass wir weiterhin Mut schöpfen aus dem Großen Ganzen, auf unserem eingeschlagenen Weg bleiben, auch wenn’s manchmal schwerfällt, oder den Weg korrigieren, wenn’s nicht der Richtige ist, und so täglich auf unserer Matte der Achtsamkeit erscheinen…. – auch Dir DANKE!

    DANKE – für dein SEIN und deine immerwährende Bereitschaft Dinge beim Namen zu nennen oder dies zu schreiben

    HerzLicht
    RoMana

    Gefällt mir

Was meinst du dazu? Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s